Vergangenes Wochenende wurden von dem Gelände einer Firma in Kerspleben bei Erfurt zwei Rollen Kupferkabel gestohlen.

Schon beim gewaltsamen Eindringen aufs Gelände verursachten die Täter einen Schaden von über 500 Euro und ergaunerten insgesamt etwa 700m Kabel im Wert von über 2000 Euro. Es wird vermutet, dass die großen Rollen auf einem Auto mit entsprechender Ladefläche abtransportiert wurden.

Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Erfurt-Nord, Tel. 0361/ 7840-0 entgegen.