Ein Taxi kollidierte am frühen Sonntagmorgen um kurz vor halb 6 mit einer Radfahrerin am Albersloher Weg. Nach ersten Erkenntnissen querte die 21-Jährige an der Lippstädter Straße die Fahrbahn bei Rot.

Sie stieß mit dem vom Albersloher Weg nach links abbiegenden Taxi zusammen.  Hinzugerufene Polizisten rochen sofort den Alkoholgeruch in der Atemluft der jungen Frau. Ein Test zeigte 1,6 Promille. Rettungskräfte brachten die 21-Jährige in ein Krankenhaus. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen.