Die Polizei in Wolfsburg sucht dringend Zeugen zu einem Diebstahl, der sich am späten Sonntagnachmittag am Schillerteich ereignete. Gegen 17.00 Uhr ging eine 80 Jahre alte Wolfsburgerin mit ihrem 82 Jahre alten Ehemann dort spazieren. Auf einem Fußweg am Schillerteich, sprang plötzlich eine männliche Gestalt aus einem Gebüsch.

Ohne ein Wort zu sagen ging der Unbekannte auf die Seniorin zu, griff der älteren Dame an den Hals und zog ihr mit einem Ruck die Goldkette vom Hals. Danach verschwand die Person ebenso plötzlich, wie sie gekommen war.

Der Unbekannte wird von dem Ehepaar wie folgt beschrieben: Der Mann war etwa 18 Jahre jung, und zirka 172 cm groß. Bekleidet war er mit einem grauen Sweatshirt. Die Polizei hofft nun darauf, dass andere Spaziergänger die Szenerie beobachtet haben oder denen der Unbekannte aufgefallen ist.

Hinweise bitte an Ihre örtliche Polizeidiensstelle.